KATARAKT

Katarakt (Grauer Star) Operationen mit:
Standardlinsen
Premiumlinsen
Asphärische Linsen
Blaufilterlinsen
Torische Linsen
Multifokallinsen
Multifokal-Torische Linsen
Katarakt (Grauer Star) Operationen:

Katarakt (Grauer Star) bezeichnet die Eintrübung der ursprünglich klaren Augenlinse. Beim Katarakt ist die Operation die einzige Therapiemöglichkeit. Wir führen Katarakt Operationen ambulant, minimalinvasiv unter Sedierung und Tropfanästhesie durch. Nach der erfolgreichen Katarakt Entfernung setzen wir eine faltbare Kunstlinse ein. Es gibt 2 verschiedene Linsenarten (Standard- und Premiumlinsen). Für die Standardlinsen entstehen keine extra Kosten, jedoch für die Premiumlinsen.

Bei der Katarakt-OP Voruntersuchung und dem Aufklärungsgespräch treffen wir zusammen die Entscheidung, welche Linse für Sie geeignet ist. Weil jede Linse einen eigenen post-operativen Effekt hat muss bei der Voruntersuchung alles ausführlich besprochen werden.

Standardlinsen:
· in der Regel korrigieren Ferne
· nach der OP braucht man eine Lesebrille

 

Asphärische Linsen:
· vermindern Abbildungsfehler
· ermöglichen besseres Kontrastsehen in der Dämmerung und bei Dunkelheit

 

Blaufilterlinsen (Gelbe Linsen):
· herausfiltern von blauem Licht
· schützen Netzhaut und Makula

 

Torische Linsen:
· korrigieren Hornhautkrümmung und Ferne.

 

Multifokallinsen:
· korrigieren Ferne und Nähe (bei trifokalen auch intermediären Bereichen)

 

Multifokal-Torische Linsen:
· wie Multifokallinsen
· korrigieren zusätzlich die Hornhautverkrümmung