GLAUKOM (Grüner Star)

KölnerWelt - Augenzentrum Köln

GLAUKOM
(Grüner Star)

Glaukom (Grüner Star) und Sehnerv Diagnostik

Das Glaukom bezeichnet eine Reihe von Augenerkrankungen, wie z.B. den erhöhten Augendruck (selten auch niedrigen Augendruck), der zu Durchblutungsstörungen des Sehnervs, Gesichtsfeldausfällen und im schlimmsten Fall zur Erblindung führen kann. Bei Glaukom gibt es meistens keine Warnsignale, weshalb es wichtig ist ab dem 40. Lebensjahr, bei positiver Familienanamnese, alle 2-3 Jahre (als Igel Leistung) die Früherkennungsuntersuchung zu machen.

Mit Gesichtsfelduntersuchung, OCT, HRT2, Pachimetri (Hornhautdickenmessung), Contakt- und Non-Contakt-Tonometrie, Gonioskopie (Iris-Hornhaut Winkelbestimmung) machen wir Glaukom und Sehnerv, Sehnervkopf (Papilla) Diagnostiken.